DeLaMar theater

Theater

DeLaMar theater

Das DeLaMar Theater im Herzen Amsterdams hat eine Theaterhistorie, die die Fantasie anregt. Berühmte niederländische Kabarettisten wie Wim Kan, Wim Sonneveld und Freek de Jonge traten im ehemaligen Nieuwe de la Mar Theater am Leidseplein auf. Das Programm des heutigen DeLaMar Theaters mit zwei Sälen und über 1500 Plätzen setzt diese Tradition fort.

Ein Besuch des DeLaMar Theaters mit dem roten Plüsch und der Fotosammllung ist eine Erfahrung für sich. Alle Mitarbeiter stehen für Sie bereit, um Ihnen einen angenehmen Abend zu bereiten. Vor der Vorstellung serviert der Chefkoch im Grand Café und Dinerfoyer DeLaMar ein herrliches Dinner. Eine Stunde vor Vorstellungsbeginn werden die Foyers geöffnet und kann man hier eine Tasse Kaffee trinken und sich die Fotosammlung ansehen.

Das DeLaMar Theater hat hauptsächlich Theater, Kabarett und Musicals im Programm. Diese drei Genres werden manchmal mit Musiktheater, Konzerten und Kindervorstellungen (in den Schulferien) ergänzt. Bei den Vorstellungen im DeLaMar Theater stehen die Geschichte und die Künstler im Mittelpunkt. Das Theater zeichnet sich dadurch aus, dass Vorstellungen immer häufiger exklusiv und für einen längeren Zeitraum auf dem Programm stehen, sodass jeder die Gelegenheit hat, die Vorstellung zu besuchen. Dadurch finden Besucher aus dem ganzen Land ihren Weg in das DeLaMar Theater.

Die Kasse des DeLaMar Theaters an der Marnixstraat ist täglich zwischen 16.00 und 18.00 Uhr geöffnet. Bei Abendvorstellungen ist die Kasse bis Vorstellungsbeginn geöffnet. Bei Matineevorstellungen wird die Kasse zwei Stunden vor der Vorstellung geöffnet.
Für Reservierungen, Fragen über Vorstellungen, bereits bestellte Karten und Zahlungen können Sie täglich zwischen 10.00 und 22.00 Uhr Kontakt mit uns aufnehmen unter der Nummer: 0900 - 33 52 627 (1.- € pro Anruf).

Sozial